Wappnen Sie sich für die digitale Transformation in der Automobilindustrie!

Abbildung 1: Automobilzulieferer? Ab in die Pole-Position für Digitale Transformation

Am 08. September 2021 vereinen die IPOL und BE-terna im Webinar: "Automobilzulieferer? Ab in die Pole Position durch digitale Transformation!" erneut ihre Pferdestärken und zeigen, wie Unternehmen sich den Herausforderungen von komplexeren und unbeständigen Supply Chains sowie den wachsenden Anforderungen der OEMs mithilfe einer übergreifenden IT-Systemlandschaft stellen können.

Wir bringen Sie in die Pole-Position für Ihren Zukunftserfolg!

Im Rahmen des bewährten Formats “Unternehmen laden ein” des AMZ – Netzwerk Automobilzulieferer Sachsen treffen die IPOL und BE-terna erneut aufeinander. Aufgrund der positiven Resonanz auf das bereits im März durchgeführte Webinar geht es nun in die zweite Runde.

 


 Kennen Sie die folgenden Szenarien?

Sie stehen vor der Herausforderung, dass Ihre laufenden IT-Systeme zu wenige Möglichkeiten bieten, um auf die komplexen Anforderungen der Automobilbranche zu reagieren? 

→ Sie wünschen sich mehr Unterstützung seitens der IT-Systeme

→ Ihre Mitarbeiter investieren wertvolle Zeit in Informationssuche und arbeiten somit ineffizient?

hier anmelden!


 

Harald Ayasse (BE-terna GmbH) zeigt Ihnen, wie Sie mit der perfekt auf die Automotive-Anforderungen zugeschnittenen Microsoft Dynamics Plattform transparenter und effizienter arbeiten und so den Vorsprung behalten.

 

Unser Experte Daniel Nägelein (IPOL GmbH) nimmt Sie im zweiten Teil des Webinars mit auf Entdeckungstour und zeigt Ihnen wie Sie die folgenden Herausforderungen meistern:

Sie möchten erfahren welche der Möglichkeiten im Bereich IT-Systeme genau auf Ihre Unternehmensanforderungen passen?

Sie möchten die Must-have-IT-Systeme für Ihr Unternehmen kennenlernen?

Sie wollen auch andere Werks- oder Organisationsstruktur kennenlernen, um alle Unternehmensanforderungen bewältigen zu können?


 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

WAS UNS AUSMACHT


IPOL begleitet seit 2006 weltweit Industrie- und Logistikunternehmen verschiedenster Branchen. Mit unserem interdisziplinären Team aus 30 Prozessexperten, Softwareentwicklern und operativen Umsetzern haben wir bisher über 600 Projekte bei mehr als 240 Kunden erfolgreich durchgeführt. Eine starke Mitarbeiterbindung unterscheidet uns dabei von Mitbewerbern und bildet die Grundlage unserer langjährigen Erfahrung und Expertise. Durch Kooperationen zu über einem Dutzend Universitäten, Partnern und Fachexperten ergänzen wir unser Know-how und leisten unseren Beitrag zu Forschung und Lehre.

RÜCKRUFBITTE


Sie haben Interesse an unseren Dienstleistungen und Produkten? Das freut uns! Gerne rufen wir Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

Wählen Sie einfach den für Sie passenden freien Slot in unserem

    Terminplanungsassistent    

KONTAKT


IPOL GmbH
Mühlenstraße 25
98693 Ilmenau
Deutschland

Fon: +49 3677 7613 500
Fax: +49 3677 7613 509

      info@ipol.eu